Suche 

Stadtradeln OHZ: Andreas Fuhrken erradelt 1787 Kilometer in drei Wochen

Beim diesjähigen – erstmals durchgeführten – Stadtradeln des Landkreises Osterholz legte das Team „BBS OHZ“ mit 23 aktive Radler insgesamt 7609 Kilometer innerhalb von drei Wochen zurück. Eine tolle Leistung! Maßgeblichen Anteil daran hatte Andreas Fuhrken mit einer super Leistung von 1787 km. Die muss man erstmal in der kurzen Zeit zusammenbekommen. „Es hat mir viel Spaß gemacht. An manchen Tagen habe ich aber auch gemerkt, wie hart so ein Fahrradsattel sein kann.“, so Andreas Fuhrken.

Im Ranking des Teams BBS OHZ belegten die weiteren Plätze Maik Kozelnik (1135 km) und Detlef Köllmer (798 km).

Das Team BBS OHZ bestand nicht nur aus Lehrkräften, auch Schülerinnen und Schüler beteiligten sich. So erradelte Nico Brandhorst 687 km und Juliana Rode legte 167 km zurück.

Auch wenn zwischendurch, angefeuert vom sportlichen Ehrgeiz, immer mal wieder auf die Kilometerzwischenstände geschaut wurde, so siegte doch insgesamt die Umwelt und natürlich die Gesundheit der Radelnden. Sicherlich ein Anreiz, um beim nächsten Stadtradeln 2021 wieder dabei zu sein.

Jürgen Grimm

Andreas Fuhrken (Bereichsleiter Metall / SHK) hat es allen gezeigt - 1787 km in drei Wochen und das mit dem Fahrrad. Eine super Leistung!

zurück