Suche 

Bereich Gesundheit- und Pflege

F) Gesundheit und Pflege


Gute Gründe in der Pflege zu arbeiten:

  • Sicher und attraktiv: Beruf mit Zukunft, sicherer Arbeitsplatz mit guten Aufstiegsmöglichkeiten, hohe Ausbildungsvergütung in 3-jährigen Ausbildungsgängen (über 1.100 € brutto im 1. Ausbildungsjahr)
  • Sinnstiftend: Kranken, älteren oder behinderten Menschen helfen, ein gutes Gefühl erfahren, Anerkennung bekommen
  • Interessant: Breites Fachwissen in Schule und Arbeit erlernen
  • Abwechslungsreich: Jeder Tag ist anders
  • Gemeinsam: Die Arbeit im Team mit unterschiedlichen Berufsgruppen und ideenreichen jungen Menschen macht Spaß
  • Bewegend: Schöne und bereichernde Erfahrungen mit Menschen unterschiedlicher Altersgruppen, interessante Lebensgeschichten erfahren
  • Selbständig: Eigenes Engagement, neue Ideen entwickeln und gemeinsam mit anderen TeamkollegInnen umsetzen.
  • Herausfordernd: Jeder Tag bringt neue Herausforderungen und ermöglicht es Ihnen, sich stets weiterzuentwickeln

Schulprofilwochen-Auszubildende stellen unsere Kooperationspartner für Praktika im Ausland vor

Kooperationspartner Spanien La Nucia Residencia Montebello

Kooperationspartner Spanien Mallorca Residencia Es Castellot

Kooperationspartner Oesterreich Salzburg Herz-Jesu-Heim

 

Informationen zu den unterschiedlichen Bildungsgängen nach Zugangsvoraussetzung

 

Schriftliche Informationen erhalten Sie hier:

Hauptschulabschluss Sek. I

– Berufsfachschule Pflegeassistenz (2-jährig)

Realschulabschluss Sek. I

– Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege (1- jährig)

Realschulabschluss Sek. I/ Erw. Hauptschulabschluss Sek. I

– Berufsfachschule Pflege- Pflegefachfrau/ Pflegefachmann (3-jährig)

 

– Berufsfachschule Altenpflege (auslaufende Schulform)