Suche 

Weihnachtlicher Glanz in der Bauhalle

Auf das Feinste hatten die Kolleginnen und Kollegen der Abteilung Produktionsschule die Bauhalle für die Weihnachtsfeier der BBS herausgeputzt.

Jutta Finken sprach wohl bei ihrer Begrüßung dem Kollegium aus der Seele, dass die fleißigen Helferinnen und Helfer eine schöne Weihnachtsatmosphäre geschaffen hatten: „Ihr habt das richtig toll gemacht, ich bin so stolz auf euch!“ Dem Lob schloss sich auch Schulleiter Wilhelm Windmann an. Kurz resümierend auf das scheidene Jahr wagte er einen Blick in die Zukunft. Gespannt seien alle, wie es mit den Planungen des Schulneubaus im neuen Jahr vorangehen werde.

Nach dem gemeinsamen Essen kam es dann zu einem Höhepunkt des Abends. Die Lehrerband „5 BRANCHES“ läutete mit ihrem Auftritt die Partytime ein. Mit acht Songs heizten sie dem Publikum mächtig ein. Bei der Zugabe wurde es dann noch einmal weihnachtlich, als „Feliz Navidad“ erklang. Da ließ es sich der Weihnachtsmann nicht nehmen auch noch persönlich vorbeizuschauen. Nach dem er festgestellt hatte, dass die Kolleginnen und Kollegen alle brav gewesen waren, stand der Party nichts mehr im Wege. Bis spät in die Nacht wurde gefeiert und getanzt.

Jürgen Grimm

Festlich geschmückt: Die Bauhalle der BBS

Die "5 Branches" heizten kräftig ein

Weihnachtsparty bis spät in die Nacht

zurück