Suche 

Von wegen alles Käse: Austausch mit dem Nova College in den Niederlanden geht erfolgreich weiter

Sechs Schülerinnen und Schüler aus dem Bereich Einzelhandel waren in Haarlem am Nova College.

Die angehenden Einzelhändler aus dem ersten Lehrjahr absolvierten für drei Wochen ein Praktikum in niederländischen Betrieben aus dem Bereich Einzelhandel in Haarlem in der Nähe von Amsterdam.

Ferner besuchten sie an zwei Tagen in der Woche das Nova College.  Den Rest der Woche sammelten  sie in den Praktikumsbetrieben neue berufliche Erfahrungen.

Auch kulturell war das Angebot neue Erfahrungen & Eindrücke zu sammeln vielfältig, wie z.B. der Besuch des Käsemarktes in Alkmaar oder eine Stadtführung in Amsterdam.

Im Anschluss einer erfolgreichen Zeit stand dann der Gegenbesuch an.  Die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte der BBS OHZ freuten sich, die sechs niederländischen Gäste vom Nova College begrüßen zu dürfen.  Auch diese  absolvierten ein dreiwöchiges Praktikum in Einzelhandelsbetrieben aus der Region. Natürlich gab es auch  für diese Schülerinnen und Schüler ein vielfältiges Begleitprogramm. Sie nahmen beispielsweise an einer historischen Stadtführung in Bremen teil und konnten sich im Anschluss beim Bowlen mit den Schülern unserer Schule über die gemachten Erfahrungen austauschen.

Letztendlich waren die Eindrücke der deutschen Schülerinnen und Schüler des Einzelhandels so beeindruckend, dass alle am Austausch beteiligten ihre Sommerferien in Haarlem in den Niederlanden verbringen werden.

Also, von wegen „alles Käse“!

Peter Brüggestrat

Lecker Essen über den Dächern von Amsterdam

Viel Spaß gab es bei den gemeinsamen Ausflügen

Alles Käse, oder was?

zurück