Suche 

Tischler, hast du Töne!

Zur Aufnahme der Orgelmusik in das immatrielle Weltkulturerbe der UNESCO wurden dieses Jahr mit der Berufsfachschule Holztechnik Orgelpfeifen aus Holz angefertigt. Diese Aktion war eine Zusammenarbeit der BBS, als UNESCO-Projektschule, mit der St. Willehadi-Kirchengemeinde in Osterholz-Scharmbeck und dem Arbeitskreis Vision Kirchenmusik der Landeskirche Hannover. Das Projekt war im Rahmen der Orgelentdeckertage, an denen auch andere Schulen des Landkreises teilnahmen, umgesetzt worden.

Zur Einführung wurde die Orgel der St.Willehadi-Kirche gemeinsam inspiziert und durch die Kirchenmusikerin Caroline Schneider-Kuhn ausgiebig erläutert und danach zum Klingen gebracht. Neben der eigentlichen Funktionsweise von Orgeln und ihren Pfeifen weckte vor allem auch die aufwändige handwerkliche Ausführung der gesamten Orgel großes Interesse.

Nach dieser gelungenen Exkursion ging es in die Holzwerkstatt der BBS, um das theoretisch Gelernte in die Praxis umzusetzen. Die Schüler*innen fertigten nun unter Berücksichtigung verschiedenster Handwerkstechniken wie Sägen, Bohren und Stemmen jeder eine eigene Orgelpfeife, die nach Abschluss der Arbeiten erfolgreich den gewünschten Ton erklingen ließ.

Da auch andere Schulen des Landkreises ähnliche Projekte in den letzten Wochen durchgeführt haben, gab es als Finale ein gelungenes Abschlusskonzert in der St.Willehadi-Kirche mit allen Beteiligten.
Sowohl die Schüler*innen, wie auch alle anderen Involvierten bewerten das gesamte Projekt sehr positiv, und so wird es mit großer Wahrscheinlichkeit eine Neuauflage im nächsten Schuljahr geben.

Johannes Overesch

Exkursion in die St. Willehadi Kirche in Osterholz-Scharmbeck.

Tischler, hast du Töne! Die Erprobung der gebauten Orgelpfeifen war erfolgreich.

zurück