Suche 

Schau hin – Misch dich ein! UNESCO Aktionstag 2018

Schon der Weg nach Bremen war ein Abenteuer!

Vier Klassen und die Theater AG hatten sich auf den Weg nach Bremen gemacht und haben es knapp geschafft – denn die Züge zwischen Bremerhaven und Bremen waren fast alle ausgefallen. Pünktlich zum Sternmarsch trafen wir am Bremer Hauptbahnhof ein und zogen mit Schulen aus Hannover, Goslar und Hoya zum Marktplatz. Dort begann um fünf vor 12 die Kundgebung der UNESCO- Schulen zu den SDGs. Musik der Big Band aus Hannover, Schülerbeiträge zu den SDG’s (Sustainable Development Goals; Die 17 Ziele der Nachhaltigkeit) und die UNESCO-Kekse, die von SchülerInnen der BBS gebacken worden waren, trugen zum Gelingen der Veranstaltung mit bei.

Bei strahlendem Sonnenschein fand zum Schluss auch eine Aufführung der UNESCO – Theatergruppe unserer Schule statt zum Thema Kinderrechte – unter erschwerten Bedingungen – keine Mikros und mitten auf dem Marktplatz! Trotzdem gelang es den SchülerInnen, Spannung aufzubauen und die ZuschauerInnen zu begeistern.

Ute v. Harten

Am Bahnhof OHZ - Kein Zug in Sicht

Die UNESCO-Kekse der BBS waren der Hit

Voll in Aktion: Die Theatergruppe der BBS

Die 17 Ziele der Nachhaltigkeit auf dem Bremer Marktplatz

zurück