Suche 

Rettet die Eisbären!

Die Polarkappen schmelzen, Eisbären und Pinguine suchen Asyl – oder – Talkshow mit Rapper und Ministerin – und es wird die Doppelmoral entlarvt: für die Leute immer politisch korrekt, aber privat keine Spur von öko – oder – entdecke ein Supersystem, bei dem du ohne schlechtes Gewissen so weitermachen kannst wie bisher und über Nachhaltigkeit nicht nachdenken musst: der moderne Ablass macht es möglich!
Das waren Themen der Sketche, die die Theater-AG zur Umwelt- und Nachhaltigkeitsmesse aufgeführt haben. Sieben Schülerinnen und Schüler hatten die Sketche mit viel Engagement eingeübt, so dass am Ende alle sagten: nächstes Schuljahr geht’s weiter!

Interessierte sind immer willkommen. Sie können sic h bei den Lehrkräften Frau Wintjen oder Frau v. Harten melden.

Ute von Harten

Hilfe abgelehnt!
Keine Chance für Eisbär und Pinguin.

Hochnäsigkeit beim Umweltschutz - Der "GREEN WATCH-Ablasshandel" macht´s möglich.

zurück