Suche 

Leben ist Bewegung, Bewegung ist Leben…

…dieser Erkenntnis konnten Auszubildende der Berufsfachschule Altenpflege, Praxisanleiter aus den ausbildenden Betrieben und Lehrer aus dem Bereich Pflege im Rahmen des ersten Teils eines Kinaesthetik- Grundkurses unter der Leitung von Kinaesthetics© Trainerin Sigrid Garbade gewinnen.

Unter Kinaesthetics wird allgemein die „Kunst/ Wissenschaft der Bewegungswahrnehmung“ verstanden. Anhand eindrucksvoller Selbsterfahrungsübungen waren die TeilnehmerInnen aufgefordert, ihre eigenen Bewegungsmuster bewusst nachzuvollziehen.
Das Fazit: Bewegungsabläufe sind ebenso komplex wie individuell!! Eine Feststellung, die sowohl die eigene Lebensqualität (Aua, der Rücken) als auch die der Bewohner in Pflegeeinrichtungen erheblich fördern und beeinflussen kann.

 

Deswegen haben sich die motivierten TeilnehmerInnen zum Ziel gesetzt, den Bewegungskompetenzen der ihnen anvertrauen Menschen mehr Achtsamkeit zu schenken!

 

Wir freuen uns auf den bald stattfindenden 2. Teil des Grundkurses und sind gespannt, was uns noch erwartet!

 

R. Keuchel, U. Peterson

zurück