Suche 

Große Handpuppen ins Spiel bringen

„90 Minuten Lernen de luxe für alle, die sich erst einmal durch das Zuschauen anstecken lassen wollen…“
In einer Mischung aus Vortrag und Auftritt präsentierte am Mittwoch, d. 8.7.2015 der Puppenspieler und Theaterpädagoge Olaf Möller Tipps, Tricks und Techniken zum Thema „große Handpuppen ins Spiel bringen“. Seine Handpuppe Lotta begleitete und unterstützte den Vortrag, so dass die behandelten Themen spielerisch, lebendig und sehr humorvoll dargeboten wurden. Die angehenden SozialassistentInnen und ErzieherInnen erhielten viele Anregungen für den spielpädagogischen Einsatz der Puppen in Krippe und Kindergarten. Auch wurden Hilfestellungen für knifflige Spielsituationen und Inspirationen für kleine Spielsequenzen vermittelt. Es war ein sehr kurzweiliger Vortrag, der sicherlich bei vielen die Lust am Spiel geweckt, bzw. verstärkt hat.

 

 

M. Cordes

Lernen mit Spaß

zurück