Suche 

FOM (Hochschule für Ökonomie und Management) Bremen vermittelt Schülern der BBS Osterholz Soft Skills

Vor zahlreichen Auszubildenden aus Industrie, Banken, Großhandel und Büro diskutierten Hochschullehrer der FOM in sechs Workshops entscheidende Erfolgsfaktoren für die Karriere.

Ziel des Veranstaltung war es die rund 80 angehenden Kaufleute für das Thema kommunikative Kompetenzen zu sensibilisieren.

 

So erfuhren die Auszubildenden im ersten Workshop-Block u.a., wie Kunden-beziehungsmanagement gelingt, wie einfach ein wertschätzender Umgang untereinander ist und warum Menschen dennoch immer wieder irrationale Entscheidungen treffen.

 

Im zweiten Workshop-Block gewannen die Berufsschüler Einblicke in den Umgang mit anderen Kulturen und erfuhren, wie sie ihre Gedanken positiv beeinflussen können. Insbesondere der Vortrag über Selbstmarketing fand das uneingeschränkte Interesse aller Zuhörer.

 

Die Teilnehmer zeigten sich äußerst zufrieden und zogen ein positives Fazit. Diese Veranstaltung muss auch im nächsten Jahr wieder angeboten werden, forderten zahlreiche Auszubildende.

 

 

Andreas Ruß

zurück