Suche 

EU-Flair in den BBS – Lehrkräfte aus acht Nationen zu Gast

Am 05. und 06. Dezember fand das „erasmobility“-Kick-off-Meeting in den BBS OHZ statt: „erasmobility“ ist ein EU-Projekt, das Anforderungen an eine IT-Plattform identifizieren soll, damit das Organisieren der Auslandspraktika von Auszubildenden effizienter abgewickelt werden kann.

An dem Kick-off beteiligen sich Lehrkräfte aus neun EU-Ländern (Spanien, Frankreich, Griechenland, Rumänien, Irland, England, Portugal, Belgien, Deutschland).

Jürgen Grimm

Flagge zeigen - Die Arbeitsgruppe "erasmobility"

zurück