Suche 

Zeitenwende ´45 – Erste Ausstellung seit langem an den BBS

Endlich kommt wieder Bewegung in dem mittlerweilen tristen Corona-Schulalltag.

Im Forum der BBS ist die Ausstellung „Zeitenwende `45 – Aufbruch in ein neues Europa“ zu sehen. Sie thematisiert die Entwicklung der Europäischen Union von den Anfängen nach dem Zweiten Weltkrieg 1945 bis heute und regt gleichzeitig an, sich mit der Zukunft der EU zu befassen.

Die Ausstellung ist genau zugeschnitten für Schulen, wie die BBS OHZ, mit ihren Profilen „UNESCO-Projektschule“ und „Europaschule“.

Bis zum 28.05.21 kann die Ausstellung noch besucht werden.

Jürgen Grimm

Interview mit Lukman M. Mohamad zur Ausstellung im OSTERHOLZER KREISBLATT



Bild links: Ausstellungseröffnung im kleinen Kreis und mit Abstand.

Bild rechts: Die Redner zur Ausstellungseröffnung (von links): Schulleiter Wilhelm Windmann, Landrat und Kreisvorsitzender des Volksbundes Bernd Lütjen und Bildungsrefernt des Volksbundes Karl-Friedrich Boese

zurück