Suche 

Die Deutsche Einheit den Schülern näher gebracht

Multivisonshow und Ausstellung in den BBS

Am 03. Oktober jährt sich die Deutsche Einheit zum 25. Mal. Ingo Espenschied präsentierte im Vorfeld der Jubiläumseinheitsfeier den Weg zur Wiedervereinigung multivisional  den Schülerinnen und Schülern der BBS. In einer spannenden, multimedialen Erzählung mit vielen einzigartigen Fotos, Videos und Animationen zeigte Ingo Espenschied die Zusammenhänge und Zufälle auf, die den Einheitsweg ebneten.

 

Gleichzeitig wurde die Ausstellung „Der Weg zur Deutschen Einheit“, die bis zum 03.Oktober auf dem Hauptgang der BBS zusehen ist, eröffnet.  Die Ausstellungstexte sowie über 150 Fotos beschreiben, wie die Friedliche Revolution in der DDR die Frage der Deutschen Einheit unverhofft auf die Tagesordnung der deutschen und internationalen Politik setzte. Mit Smartphones kann in der Ausstellung mittels QR-Codes auf 18 Videopodcasts zugegriffen werden, in denen Zeitzeugen auf die ereignisreiche Entwicklung im Jahr 1990 zurückblicken.

 
Das Politikteam möchte mit diesen Aktionen die Schülerinnen und Schüler auf die bevorstehenden Veranstaltungen zur Einheitsfeier sensibilisieren.

 

Jürgen Grimm

zurück