Suche 

Organisation eines Benefiz-Konzerts in der Fachoberschule Wirtschaft

Projektziel: Vorbereitung und Durchführung eines Benefizkonzerts im Kulturzentrum (KUZ) in Osterholz-Scharmbeck


Beschreibung:
Für das Kinderhospiz „Löwenherz“ in Syke sollen Eintrittsgelder eines Live-Konzerts im KUZ in Osterholz-Scharmbeck gespendet werden.

 

Für die Veranstaltung sind mehrere Bands (unter die Band „Loving Chokes“ anderem aus Schweden) geplant.

 

Auf Grundlage einer eigenen Werbeplanung soll eine Werbekampagne realisiert werden. Die Veranstaltung soll evaluiert und für die lokale Presse sowie die Website der BBS dokumentiert werden. Für die Definition und Planung des Projekts setzte das Team die Projektmanagement-Methode ein.

 

Schülerinnen überreichen Spende an Kinderhospiz
510 Euro sind bei dem Benefiz-Rockfestival „Rock for Children“ zusammengekommen, das Olga Friauf und Ihre Mitschülerin Sandy Scherenberg (von links) Anfang März im Kulturzentrum Kleinbahnhof in Osterholz-Scharmbeck organisiert haben.

 

Die beiden Schülerinnen der Berufsbildenden Schulden übergaben den Erlös des Abends jetzt an Hannelore Wilkening und Edda Oltmann (rechts) vom Kinderhospiz Löwenherz in Syke, die sich über die finanzielle Unterstützung freuten.

 

Ihr „herzliches Dankeschön“ brachten die Vereinsvertreter auch in einem Brief zum Ausdruck, den Olga Friauf vor einigen Tagen erhielt. Auf die Idee, ein solches Konzert auf die Beine zu stellen, waren die 26-jährige und ihre 17-jährige Mitstreiterin Sandy Scherenberg gekommen, als es im Unterricht im Fach „Projektmanagement“ darum ging, eine Veranstaltung zu organisieren

Ansprechpartner:
Herr Beiderwieden