Suche 

12. Niedersächsisches Berufsschul Bandfestival in Celle

Die Schülerband „bpm+“ der BBS Osterholz-Scharmbeck nahm (natürlich) am BBS Bandfestival teil, das in diesem Jahr am 2.7. von der Axel-Bruns-Schule (BBS2) in Celle ausgerichtet wurde.

Zoltan Kaszian bot den teilnehmenden Schülerbands ein tolles Forum, um sich vor einem größeren Publikum zu zeigen und hörbar zu machen. Die Bands kennen sich inzwischen untereinander und freuen sich immer auf das Wiedersehen.

Das Bandfestival startete 2008 in Osterholz-Scharmbeck. Seitdem „wandert“ der Austragungsort durch ganz Niedersachsen. Von den insgesamt etwa 140 staatlichen Berufsschulen in Niedersachsen führen etwa 20% musikalische Aktivitäten aus, wovon sich die meisten in einem Netzwerk mit dem Ziel zusammen gefunden haben, die musischen Curriculae fester in den Berufsschulen zu etablieren.

Das Kultusministerium unterstützt diese Initiative, die bundesweit wahrscheinlich einzigartig ist.

Bernd Hollermann

Die BBS-Schülerband "bpm+"

Die Teilnehmer des Festivals in Celle

zurück