Suche 

KKK – Mit Kreativität und Kultur gegen Kohlendioxid

Zwei Jahre intensiver und engagierter Arbeit sind jetzt abgeschlossen. 2013 – 2015 haben wir mit Partnern in Österreich, Dänemark, Frankreich, Kroatien und Ungarn in einem Comeniusprojekt zum Thema Klimaschutz zusammengearbeitet.

 

Denn wir haben ein riesiges Problem: den Klimawandel. Wir wissen recht viel, doch unser Handeln ändert sich nur sehr langsam. In unserem Comeniusprojekt haben wir mit unseren Schülerinnen und Schülern innovative und kreative Wege gesucht, das Problem lustvoller, unterhaltsamer, emotionaler, phantasievoller aufzugreifen und Handlungsperspektiven aufzuzeigen.

 

Viele interessante, kluge, lustige Produkte sind in gemeinsamen Workshops entstanden und nicht zu vergessen die tollen Begegnungen mit den Partnerschulen. Wir haben Musik gemacht, Theater gespielt, fotografiert, Trickfilme und Ausstellungen hergestellt.

Die inhaltlichen Schwerpunkte lagen bei den Themen Mobilität, Wald, regenerative Energien, Lebensstil/Konsum. Vieles was wir gemacht haben, kann man auf dieser Website sehen.

Ganz besonders freuen wir uns weil wir vom Pädagogischen Austauschdienst nach unserem Abschlussbericht als „Star Project“ ausgezeichnet worden sind. Auf der Website des European Shared Treasure findet man noch mehr Ergebnisse. Einfach auf www.europeansharedtreasure.eu

und KKK eingeben.

 

Unsere Partnerschulen im Comeniusprojekt:

Dänemark, Aars | Vesthimmerlands Gymnasium

Österreich, Wien | Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Rahlgasse

Kroatien, Zabok | Gimnazija Antuna Gustava Matoša

Ungarn, Budapest | Hunfalvy János Két Tanítási Nyelvű Közgazdasági és Kereskedelmi Szakközépiskola

Frankreich, Bouxwiller | Lycée Professionnel Agricole Privé Schattenmann

 

Mehr Informationen erteilt Christiane Bodammer

christiane.bodammer@bbs-ohz.de